Viele haben das lange Wochenende nochmal für einen Krzurlaub genutzt, aber alle waren pünktlich zum monatlichen Stammtisch zurück.

So konnte Verbindungsstellenleiter Konni Bröker gestern fast 30 IPA-Freundinnen und -Freunde zum Stammtisch in der Kantine des LAFP begrüßen.

Wie immer gab es das Neuste aus der Verbindungsstelle zu berichten, eine Rückschau und natürlich ein Ausblick auf Kommendes.

Das XIII. Oktoberfest mit knapp 700 Besuchern war eine gelungene und stimmungsvolle Veranstaltung, allerdings in erster Linie für die Feiernden. Die Helfer dagegen stießen an die Grenzen ihrer Belastbarkeit.

Grund dafür war, dass einige, die sich als Helfer gemeldet hatten, nicht erschienen waren oder nach einem "kurzen hallo" das Feiern bevorzugten, da hilft auch der beste Einsatzplan nichts.

Darüber muss im Vorstand noch einmal gesprochen und Lösungen gefunden werden.

So blieb die Arbeit, wie so oft, an einigen wenigen hängen, die bis in die frühen Morgenstunden Großes leisteten, dafür nochmals ganz herzlichen Dank.

Und...noch einige Veranstaltungen stehen an, zunächst findet das traditionelle "Grünkohlessen" am 16.11.2021, ab 17.00 Uhr, wegen der großen Teilnehmerzahl (20 IPA-Freunde aus Dortmund) im LAFP-Point statt.

Am 28.11.2021 wird es in der Ludgeri-Kirche in Selm eine Benfizkonzert mit dem Landespolizeiorchester geben.

Helfenden Hände werden am Familientag, am 10.12.2021 ab 14.00 Uhr benötigt. Zunächst spielen die Kinder unter Fachaufsicht in der Sporthalle.

Danach geht es zum Basteln in die Aula, wo später auch der Nikolaus zu den Kindern kommt.

Die Weihnachtsfeier mit bedürftigen Kindern in Riga soll wie geplant stattfinden. Sind aber die Inzidenzwerte weiterhin hoch, werden die Kinder nicht gemeinsam in Riga beschenkt, sondern an ihren Wohnorten.

Zum Gelingen unserer letzten Veranstaltung in diesem Jahr, der Jahresabschlussfeier am 22.12.2021, ab 16.00 Uhr, am und im IPA-Haus benötigen wir Unterstützung.

Für den Aufbau und auch für die Ausgabe von Getränken und Speisen haben sich dankenswerterweise viele IPA-Freundinnen und -Freunde bereits in die Liste eingetragen.

Und im neuen Jahr 2022 geht es weiter, für den 11.01.2022 ist der Neujahrsempfang terminiert.

Das Großereignis des Jahres, unser VIII. Internationales IPA-Freundschaftstreffen, vom 22.-31.07.2022 steht unter dem Motto "Brücken bauen, Freundschaft verbindet".

Das Programm steht bereits, kleine Änderungen werden sicherlich noch erfolgen. Aber soviel sei bereits verraten, das LPO wird sich mehrfach einbringen und auch die Landesturnriege konnte verpflchtet werden.

Nachfragen aus dem In- und Ausland liegen bereits vor.

Erfreulich ist auch, dass der Innenminister des Landes NRW die Schirmherrschaft übernommen hat. Ein Erlass zur Unterstützung der Veranstaltung durch das LAFP liegt bereits vor.

Zuschüsse zur Veranstaltung durch die IPA-Landesgruppe NRW sind ebenfalls beantragt.

Abschließend berichtete Konni noch vom "Nationalen Kongress der IPA" in Fulda, auf dem ein neuer Vorstand gewählt wurde.

Zentrales Thema war dort die neue Versammlungsordnung, die uns auch noch beschäftigen wird.

Erfreuich aus NRW-Sicht ist, dass Philipp Kurz aus Münster einer der neuen Vizepräsidenten ist, wir wünschen dem neuen Vorstand ein "gutes Gelingen".

Ach ja, zu essen gab's auch etwas, aus der Küche frisch auf den Tisch "Schnitzel, Pommes und Soße nach ungarischer Art", richtig lecker.

 

Spruch des Monats:

"Wenn die Pflicht (Arbeit) ruft, gibt es viele Schwerhörige". (Gustav Knuth)

Wie wahr... in diesem Sinne euch eine ruhige Zeit,

euer Presseonkel

Heiner

 

November-Stammtisch2021

 

Aktuelle Termine

Keine Termine

Kalender

Letzter Monat November 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4 5 6 7
week 45 8 9 10 11 12 13 14
week 46 15 16 17 18 19 20 21
week 47 22 23 24 25 26 27 28
week 48 29 30