Die internationale Gemeinschaft der IPA suspendiert die IPA Sektion Russland

Wie auch andere internationale Organisationen stellen wir fest, dass Russland massiv gegen die Menschenrechte verstößt und Prinzipien, die die Werte, auf denen die IPA gegründet wurde, verletzt. Auch wenn wir davon ausgehen, dass die meisten Mitglieder von IPA Russland den bewaffneten Konflikt und seine Auswirkungen nicht unterstützen, erwarten wir, dass auch das nationale russische IPA Komitee dieses dem höchsten Organ der IPA, dem International Executive Board (IEB), klar kommuniziert.

Um diese Angelegenheit zu verdeutlichen und auch das Ansehen der IPA und seinen Mitgliedern zu schützen, hat das IEB die IPA Russland aufgefordert, zur aktuellen Situation klar Stellung zu beziehen. Nach Eingang der angeforderten Stellungnahme des IPA-Präsidenten Russlands hat das IEB nach eingehender Beratung beschlossen, in Übereinstimmung mit unseren internationalen Statuten und unseren internationalen Regeln, eine sofortige vorläufige Suspendierung von IPA Russland zu verhängen.

 

Hier als zusätzliche Information eine Kurzbeschreibung des IPA:

Die IPA ist…

der politisch und gewerkschaftlich unabhängige Zusammenschluss von Angehörigen des Polizeidienstes, ohne Unterschied von Rang, Geschlecht, Rasse, Hautfarbe, Sprache oder Religion.

als größte Berufsvereinigung der Welt mit annähernd 360.000 Mitgliedern in derzeit 68 Staaten vertreten. Sie hat beratenden Status beim Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen und im Europarat.

in ihren Statuten zur Einhaltung der Grundsätze der Menschenrechte verpflichtet, so wie sie im Jahr 1948 von den Vereinten Nationen erklärt wurden. Es ist ihre Absicht, Bande der Freundschaft und Zusammenarbeit zwischen ihren Mitgliedern und den Mitgliedssektionen zu schaffen.

Aktuelle Termine

Keine Termine

Kalender

Letzter Monat Juni 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3 4 5
week 23 6 7 8 9 10 11 12
week 24 13 14 15 16 17 18 19
week 25 20 21 22 23 24 25 26
week 26 27 28 29 30