August-Stammtisch 2021

Da unser Clubraum nun wieder häufiger belegt ist, trafen sich die IPA-Freundinnen und -Freunde zum monatlichen Stammtisch seit langem mal wieder in der Kantine.

Mehr als zwanzig IPA-Freunde wollten Neuigkeiten erfahren und auch einfach nur mal wieder mit Gleichgesinnten quatschen.

Zunächst aber gab’s Aktuelles aus der Verbindungsstelle.

In der Zeit vom 09. – 17.07.2021 fand die diesjährige Kinderferienfreizeit im kleineren Rahmen statt. Wegen der hohen Inzidenzzahlen in ihren Ländern konnten Kinder aus Litauen und Lettland nicht anreisen. Unter der Leitung ihres Präsidenten Uno Laas und seiner Frau Merike konnten wir aber 20 Kinder aus Estland mit ihren Betreuern begrüßen. Die Kinder verlebten hier eine schöne Zeit mit einem tollen Programm, das viele Höhepunkte aufzuweisen hatte z.B. Besuch in einer Tropfsteinhöhle, des Maximilianparks, eines Zoos, bei der Feuerwehr usw.. Ein Höhepunkt war auch der Abschiedsabend am Lagerfeuer, bei dem die Kinder heimische Tänze und Lieder vorführten. Zwischenzeitlich sind sie wieder wohlbehalten zu Hause angekommen.

Ein Dank den Spendern, die mit ihren Beiträgen die Ferienfreizeit ermöglicht haben.

Nur eine Woche später bekamen wir erneut Besuch. Uno hatte für estnische und litauische IPA-Freunde eine Reise nach Deutschland organisiert. Und wieder zeigte unsere Verbindungsstelle  Gastfreundschaft und organisatorisches Können. Auch für unsere „großen Gäste“ konnten wir ein umfang- und abwechslungsreiches Programm bieten. Johannes, ortskundig in Münster und Wolfgang ortskundig in Dortmund konnten unsere Freunde mit historischem und neuzeitlichem Wissen begeistern. Aber auch andere Ziele wie das Römermuseum in Haltern und ein Besuch am Braunkohletagebau waren von großem Interesse. Während des Aufenthaltes hatte der Wettergott noch ein Einsehen, jedoch am Abschiedsabend nahm er keine Rücksicht, es flossen keine Tränen, aber dafür trieb uns ein lang anhaltender Gewitterschauer ins Innere unseres IPA-Hauses.

In diesem Zusammenhang berichtete Konrad über den Sachstand zur Gründung eines „IPA-Hilfswerks“. Der Satzungsentwurf wurde von den beteiligten Gremien „abgesegnet“, Kleinigkeiten müssen noch abgeändert werden. Das „große Problem“ ist jedoch der ablehnende Bescheid der Deutschen Sektion, die Buschstaben „IPA“ dürfen nicht verwandt werden. Es stellt sich die Frage, ob wir den Ablehnungsbescheid einfach ignorieren, denn verstehen muss man ihn nicht. Der Vorstand wird darüber beraten.

Nicht ganz glücklich sind wir mit dem Verlauf unserer Klage gegen einen Düsseldorfer Busunternehmer (ihr erinnert euch, kaputter Bus mit Kindern in Berlin). Zunächst war unsere Klage erfolgreich und bei der von uns beauftragten Kanzlei sind Zahlungen eingegangen. Diese wurden jedoch als Honorar einbehalten. Weitere Zahlungen sind dann nicht mehr erfolgt, da das Busunternehmen Insolvenz angemeldet hat. Die Kanzlei hat es dann versäumt, uns als Gläubiger eintragen zu lassen, so, dass wir keine Ansprüche mehr erheben können. Die Kanzlei sieht aber ihrerseits kein Verschulden???

Zum Ende der Informationen ging noch eine Liste in den Umlauf, es konnten noch Polohemden mit Bestickung und Decken mit Bestickung bestellt werden. Wer nicht anwesend war und Bedarf hat, sollte sich umgehend bei Konni melden. Die Polohemden kosten ca. 30 €, die Decken 20 €.

Schließlich gab es noch einen Ausblick: zum 01.09.2021 öffnet die Kantine mit einer neuen Pächterin.

Unser nächster Stammtisch am 07. September wird als „Französischer Abend“ am IPA-Haus stattfinden.

Spruch des Monats:

„Wir sollten unsere Zeit den Menschen widmen, die es wirklich wert sind“. (Phrase1)

In diesem Sinne, ich wünsche euch viele Menschen, die es wert sind eure Zeit in Anspruch zu nehmen.

Euer Presseonkel

Heiner

 

Mit einem "klick" auf die Bildunterschrift könnt ihr das Bild vergrößern.

auguststammtisch2021

Aktuelle Termine

Keine Termine

Kalender

Letzter Monat Oktober 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1 2 3
week 40 4 5 6 7 8 9 10
week 41 11 12 13 14 15 16 17
week 42 18 19 20 21 22 23 24
week 43 25 26 27 28 29 30 31